Kinder

Zuletzt aktualisiert am 21 January 2022

Wo sollen Unterhaltsleistungen, die Sie an Ihren geschiedenen Ehepartner bezahlen, eingetragen werden?

Klicken Sie im Formular "Kinder" bei der Frage "Das Kind war Teil meines Haushaltes" auf "Nein" und geben Sie dann den jährlichen Unterhaltsbetrag an, den Sie gezahlt haben.
Ein Steuerzahler, der Unterhalt an seine Kinder zahlt, die nicht im Haushalt leben, kann einen Freibetrag von maximal 4020€ pro Jahr und Kind auf sein steuerpflichtiges Einkommen geltend machen.

Das System von taxx.lu wird den abzuziehenden Betrag automatisch berücksichtigen.

Teilen

Kinder

Weitere Fragen & Antworten in dieser Kategorie

taxx.lu jetzt ausprobieren!

Melde dich kostenlos an

Erstellen Sie ein Konto, füllen Sie Ihre Steuererklärung aus und simulieren Sie Ihre Steuerrückzahlung!

Cookies helfen uns, diesen Dienst bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserem Setzen von Cookies zu. Mehr Informationen